Nasszellenstandard

Nasszellenstandard

Ein bewährter Standard, der auf Langfristige angelegt ist.

Die Grundlage fürs clevere Bauen bildet der bonacasa-Baustandard mit einer durchgängig schwellenfreien Bauweise. Das vorausschauende Planen manifestiert sich auch bei den Nasszellen. Für eine sozial nachhaltige Bauweise greifen Bauherrschaften, Projektentwickler und Architekten auf den erprobten bonacasa-Nasszellenstandard zurück.

Als Arbeitsinstrument leistet der Nasszellenstandard von bonacasa Architekten und Planern wertvolle Dienste.

Die Vorteile der Standardlösung liegen auf der Hand: Durch die Standardisierung werden Aufwände und Kosten in der Planung reduziert und gleichzeitig die Planungssicherheit erhöht. Der bonacasa-Nasszellenstandard ist mehrfach praxiserprobt. Er wurde in den letzten 10 Jahren bereits in über 1000 Wohnungen von bonainvest verbaut. Ebenso dank der langjährigen Zusammenarbeit mit unseren Partnern Grohe AG und talsee AG, konnte der Nasszellenstandard über die letzten Jahre immer wieder an den sich wandelnden Bedürfnissen der Endkunden angepasst und neue innovative Ansätze integriert werden. 

Das Nasszellenmodul im bonacasa Baustandard steigert die Attraktivität der Immobilie, in dem sie eine erprobte, sozial nachhaltige Gesamtlösung für die Nasszelle erhalten."

Jacques Garnier, Vorsitzender der Geschäftsleitung bonainvest Holding AG
bonacasa Smart Living Baustandard 4

Hochwertiges Design und intelligente Bauweise: Flexibel und ohne Hindernisse

Mit dem Nasszellenstandard hat boncasa mit seinen Partnern ein attraktives generationentaugliches Bad mit hochwertigen Produkten geschaffen. Mit seinem ansprechenden Design und einer Vielzahl von cleveren Details, wie eine ebenerdige Dusche, grossen Spiegelschränken und einem durchdachten Beleuchtungskonzept, spricht der Nasszellenstandard Jung und Alt gleichermassen an. Grundriss und Ausstattung sind nicht nur funktional praktisch: sie bieten Komfort, Sicherheit und vermittelten Lifestyle. Bewohner jeden Alters profitieren von einem hindernisfreien Bad, welches bei Bedarf und der persönlichen Lebenssituation entsprechend ohne grossen Aufwand und Kosten zur zu einem komplett barrierefreien Bad nachgerüstet werden kann. Sichergestellt wird dies durch die Unterstützung von Architekten, Planern und Bauherren in unzähligen Planungsfragen - in dem er die nachhaltige Bauweise sicherstellt und vorausschauend plant, damit spätere bauliche Anpassungen zur Barrierefreiheit sowie Integration der bonacasa-Interventionslösung rasch und kostengünstig realisiert werden können. Hindernisfreier Wohnraum verbessert die Nutzbarkeit für Menschen jedes Alters und auch bei eingeschränkter Gesundheit.

Dies ist ein weiteres Zitat zum Nasszellenstandard.

Vorname Nachname, Funktion Unternehmen
smart-living-loft-bathroom

Kostenloses Konzeptpapier herunterladen!

Einmal heruntergeladen, können Sie unser Konzeptpapier als Nachschlagewerk und Leitfaden nutzen. Für Fragen oder Unterstützung stehen wir Ihneen gerne zur Verfügung.